Sicherheitsleiter: Norm für Sicherheitskultur

shutterstock_313926734

Anfang Juli 2016 hat das NEN ( Niederländisches Institut  für Standardisierung und Normierung -siehe www.nen.nl) die Sicherheitsleiter der PRORAIL (Staatsverwaltungsbetrieb des Eisenbahnnetzes und dessen Sicherheit, siehe www.prorail.nl) übernommen. Diese ursprünglich für das Eisenbahnnetz entwickelte Kulturleiter wird momentan durch NEN umgestaltet wie Nationalnorm für die gesamte Niederländische Industrie. Prominente Auftraggeber in den Niederlanden wie zum Beispiel ProRail, und TenneT, die leitende  Europäische  Energienetzverwalungsgesellschaft, (siehe www.tennet.eu ) werden diese Normierung anwenden zur Beförderung der Sicherheitsleistung ihrer Unternehmer.

Advisafe hat sich proaktiv auf diese neue Normierung eingestellt und ein komplettes Unterstützungsprogramm entwickelt.

Das Programm bietet Berating, Schulung und bietet Organisationen die Möglichkeit sich diese neue Kulturerwachsenheitsstufen einzuordnen und sich gegen deren Kriterien zu bemessen.

Programmteile sind:

Beratung

Seit verschiedene Jahre bietet Advisafe ihre Kunden Unterstützung in Bezug auf Entwicklung und Instandhaltung ihrer Sicherheitskultur.

Wir entwickeln mittels sowohl allgemeine wie spezifische Workshops Verständnis der betriebseigene und Industriekultur, wir bieten Tools und stellen gemeinsam mit Kunden die Wertungszahl und Einordnung in unterschiedliche Kulturerwachenheitsstufen fest durch Fragebogen, Assesments und Interviews. Demnächst beraten wir die Stufenweise Weiterentwicklung und Instandhaltung der betriebseigene Sicherheitskultur.

Einordnen

Die Feststellung der Kulturerwachsenheitsstufe kan auf verschiedene Art und Weise durchgeführt werden. Entweder eine hochdetaillierte Bemessung mittels ‘Safety-App’ (Applikation) oder eine Momentaufnahme  mittels Fragebogen Sicherheitsassessment sind Beispiele der Instrumente die zur Feststellung der Sicherheitskulturstufe gegen objektive Kriterien geeignet sind.

Darüber hinaus kann  AdviSafe ein im Rahmen der Prozesse erfahrungsbasierte -Audit durchführen und mittels Selbstbewertung  geplante Sicherheitsverbesserungsmassnahmen herangehen.

Beispiele dieser Feststellungsinstrumente:

  • H&M (Hearts&Minds) Kulturerwachsenheitsanordnung
  • Balance monitor®
  • Tripod Delta®
  • TNO Safety @ Core Business®
  • Safety Changer Safety Assessment Questionnaire®

Unterricht

Aufgrund unserer Erfahrung bieen wir folgende Modulare Kursen:

Allgemein:

  • Normkenntnis – Einführung, Auditing Kurs, , ‘Meisterklasse’,
  • Meisterklasse Sicherheitsleiter

Inhaltlich:

  • Sicherheitsführung für sowohl Vorstand wie Arbeitsumgebung ( Entweder firmenintern oder ‘offenes Kurrikulum’
  • TORC Serious Game® – Vorstand und Management (firmenintern)
  • Arbeitsplatzobservation, Sicherheitsdialog, Kompetenzmanagement – Vorstand und Mitwirkenden
  • Zwichenfalluntersuchung und – Analyse, Regelverstoss Beheben , Risikobeurteilung– Management und Mitwirkenden
  • Risikoerkennung, Auftragsrisikoanalyse, Arbeitsplatzbeherrschung – (Nicht-ausführende Angestellte
  • Sicherheitskommunikation – Alle Organisations- Ebene

 

“De adviseur was integer, gericht en discreet in zijn onderzoek. De onderzoeksresultaten hebben geleid tot nieuwe inzichten en zijn erg waardevol gebleken”

Koene Ritzema, Operations Manager, Centrica Production Nederland BV